Bürgerverein Konradsreuth
Bürgerverein Konradsreuth

 

Ausflüge des Bürgervereins 2018

24. Juni 2018: Zoigl-Ausflug der Sechste

Am 24. Juni war es wieder soweit, unser diesjähriger Zoiglausflug führte uns nach Nabburg, einer mittelalterlichen Stadt in der Oberpfalz mit einer über 1000-jährigen Geschichte. Unsere Wanderung begann in der Altstadt mit zahlreichen historischen Gebäuden und führte uns über Wald- und Wiesenwege in Richtung Wallfahrtskirche St. Barbara am Eixlberg. Nach dem anstrengenden Aufstieg hatten wir uns in der angrenzenden Emmausklause eine Runde erfrischender Getränke verdient.

 

Die Nichtwanderer durften in der Zwischenzeit das Freilandmuseum Neusath-Perschen besuchen. Für unser gemeinsames Mittagessen erwartete uns das Team des Landgasthofes Burkhard in Wernberg-Köblitz mit einer sehr schmackhaften Küche. Für den anschließenden geselligen Teil fuhren wir mit dem Bus zur Zoigl-Hochburg Neuhaus.

 

Das Team des Schafferhofs verwöhnte uns mit frisch gezapftem Zoiglbier und herzhaften Brotzeiten. Für gute Laune und beste Stimmung sorgte der aus Fastnacht in Franken bekannte Ludwig Schieder mit seiner Steirischen Harmonika. Die Kosten hierfür übernahm der Bürgerverein, wie bereits in den Jahren davor. Nach einem abwechslungsreichen Tag in der Heimat der Altneihauser Feierwehrkapell‘n traten wir gegen 18 Uhr die Rückfahrt an.

Text und Fotos: Kordula Rödel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerverein Konradsreuth e. V. | Für die Nutzung unserer Vereinshomepage gilt der im Impressum genannte Haftungsausschluss und die unter "Datenschutz" befindliche Datenschutzerklärung.